Bestell- und Servicehotline
+49 (0) 7722 / 9630-0
Ihr Anliegen ist uns wichtig.
Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Warenkorb
0,00 € inkl. MwSt.
Filter
Farbe
Uhrwerk
Material
Stil
Aufzug
Schlagwerk
Musikspielwerk
Schlagabschaltung
Extra Funktionen
Marke
« Zurück
Ihnen gefällt was Sie sehen? Daumen hoch!

Wandbild-Kuckucksuhr

Art.Nr.: 69615

Diese stylishe Kuckucksuhr, eingebettet in ein Gemälde zeichnet aus:

  • ein mechanisches 8-Tage-Laufwerk mit Rechenschlagwerk
  • Material des Bildes: gebürstetes Aluminium
  • Kuckuck ruft zur vollen und zur halben Stunde
  • Verschiedene Farbkombinationen, in diesem Fall: lila-türkis-grün
  • Sehr hochwertige Uhr
  • Größe: 60x90 cm
869,90 €
.Auf Anfrage
inkl. MwSt. 19%,
zzgl. Versandkosten
Germany2 Werktage
Germany Express1 Werktag
Europa5 Werktage
USA14 Werktage
Weltweit (außer USA)12 Werktage + 5 Werktage Zollabfertigung

Die stylische Kuckucksuhr, eingebettet in ein Gemälde, löst vor allem bei Kuckucksuhr- liebhabern Begeisterung aus, die das Besondere mögen. Die Uhr ist sehr hochwertig. Die Firma Rombach & Haas wurde 1894 in Schonach in einem ehemaligen Bauernhaus gegründet. Dieses Schwarzwalddorf wurde später zum Zentrum der Kuckucksuhr. Firmeninhaber Ingolf Haas führt mit seiner Frau Conny das Unternehmen in 4. Generation. Der Name steht für einzigartiges Design und Qualität.


Technische Daten


Gewicht:10 kg
Tiefe:13 cm
Höhe:90 cm
Farbe:grau
Uhrwerk:Mechanikwerk 8 Tage Laufzeit
Material:Aluminium
Stil:Modern
Aufzug:Kettenzug
Schlagwerk:Kuckucksruf
Musikspielwerk:ohne Musik
Schlagabschaltung:automatisch

SPAM-Schutz, was ist das? Mit Übertragen der Zeichen aus der Grafik in unten stehendes Feld kann sicher gestellt werden, dass Sie tatsächlich ein menschlicher Besucher und kein Angreifer sind.
Nicht lesbar? Jetzt neues Bild laden!




de_DE
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben!
WILLKOMMEN beim Haus der 1000 Uhren® - Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern durch unseren Shop.
Für ein ungebremstes Einkaufserlebnis, akzeptieren Sie bitte unsere Cookies. Vielen Dank! Mehr Informationen dazu » Ja, Cookies erlauben!